Das Konzept


Der Streuobst e.V. betreibt einen landwirtschaftlicher Zweckbetrieb mit Öko-Zertifizierung. Über die Anpachtung von Streuobstwiesen können die Agrarfördergelder bezogen werden, die den Bewirtschafter*innen für die notwendige Pflege der Flächen zu Gute kommen sollen.
Eine über zwei Jahre geförderte Koordinierungsstelle aus LEADER-Mitteln, kofinanziert durch den Landkreis Göttingen, kümmert sich um die Ausarbeitung des Konzepts und den Aufbau der Strukturen.